Termine

Dietrich Bonhoeffer – in eigenen Worten

Dietrich Bonhoeffer – in eigenen Worten

Eine Lesung mit Filmsequenzen und Musik

Am Dienstag, 10. Oktober lädt die Evang. Kirchengemeinde Hockenheim um 19.30 Uhr zu einem Bonhoeffer-Abend in die Evangelische Stadtkirche Hockenheim ein.

Dietrich Bonhoeffer war einer der großen Theologen des 20. Jahrhunderts und zugleich einer der bekanntesten Kämpfer gegen das Nazi-Regime. Er begab sich gerade als Christ auf das zweideutige Terrain des Widerstandes mit all seinen Gefahren und moralischen Abgründen. Beschäftigt man sich mit Bonhoeffers Gedanken, offenbaren sie einen hochinteressanten Blick auf seine Zeit, seine Zeitgenossen und seine Kirche. Auch für uns Menschen des 21. Jahrhunderts immer noch in vielem aktuell.
Sie ermöglichen einen spannungsreichen und bewegenden Blick auf seinen Weg in den Widerstand und dokumentieren sein Ringen um die Frage, wie man als Christ in einer aus den Fugen geratenen Welt noch glauben und verantwortlich handeln kann.

Durch die Filmsequenzen sollen daher vor allem die Jahre 1938-1945 anschaulich werden.
Die Lesungen wurden von Holger andreas zusammengestellt. Musikalisch erklingen, angestimmt von Kantor Samuel Cho, außerdem Lieder und Musikstücke, die mit Bonhoeffers Leben in Zusammenhang stehen.

Zurück

Pfarramt

Silke Hambsch
  E-Mail schreiben
  0 62 05 94 55-0
  0 62 05 94 55 14
  Kirchenstr. 1 • 68766 Hockenheim
  mo 9 - 12 Uhr | mi 15 - 18 Uhr | fr 9 - 12 Uhr

Impressum Datenschutz

Dienstgruppe

Pfarrer Michael Dahlinger

 E-Mail schreiben
  0 62 05 94 55-17

Diakonin Johanna Hassfeld

 E-Mail schreiben
  0 62 05 94 55-13

Kantor Samuel Cho

  E-Mail schreiben
  062 05 20 84 46 0

Kontaktformular

Was ist die Summe aus 9 und 2?