Festgottesdienst zur Einführung von Gemeindediakonin Johanna Hassfeld

Die Evangelische Kirchengemeinde Hockenheim lädt am kommenden Sonntag, 25. September zum Gottesdienst um 10 Uhr in die Evangelische Stadtkirche ein. Im Gottesdienst wird Gemeindediakonin Johanna Hassfeld in ihren Dienst eingeführt und gesegnet. Der Gottesdienst wird von Schuldekanin Christine Wolf und den Pfarrern Michael Dahlinger und Johannes Heck gefeiert. Kantor Samuel Cho und der Chor »Kreuz & Quer« werden den Gottesdienst musikalisch mitgestalten.
Die Kirchengemeinde freut sich mit Johanna Hassfeld ohne lange Vakanzzeit eine neue Gemeindediakonin im Gruppenamt gefunden zu haben. Diese Freude wollen wir mit vielen Gästen aus Hockenheim, der Region HoRAN und dem Kirchenbezirk teilen. So besteht nach dem Gottesdienst beim Sektempfang in der Kirche die Gelegenheit Johanna Hassfeld persönlich kennenzulernen.

Gemeindediakonin Johanna Hassfeld hat bereits zum 1. September ihren Dienst in der Kirchengemeinde aufgenommen und zusammen mit ihren Kollegen Michael Dahlinger und Johannes Heck erste Absprachen für das Miteinander und der Zusammenarbeit in der Kirchengemeinde und der Region HoRAN vereinbart.

Zurück zur Übersicht

Einen Kommentar schreiben